Logo Hilde-Ulrichs- Stiftung für Parkinsonforschung

Wolfgang Bornemann

Wolfgang Bornemann

 

Beiratsmitglied

Wolfgang Bornemann
Gronau (geb. 1953)

Geboren im September 1953. Trotz Parkinson (Diagnose 1996) als Leiter für internationale Projekte bei der Firma IBM bis 2007 tätig. Wolfgang Bornemann hat diverse Patientenkongressen in Hildesheim organisiert, die von unserer Stiftung gefördert wurden.

Seit einigen Jahren ist er schriftstellerisch tätig und hat schon eine Reihe von Gedichtsbänden und Kurzgeschichten in Buchform herausgebracht. 

Auch sportlich setzte Wolfgang Bornemann Akzente. Er hat viele Jahre jeden Sommer Radtouren in den Alpen unternommen. Mit den extremen sportlichen Leistungen, die er mit der Erkrankung meistert, ist er für viele Parkinson Erkrankte ein großes Vorbild.

Weitere Infos zu seiner Person und zu den Radtouren finden Sie auf seiner privaten Homepage: www.wgborn.de

 

 

Bericht 3 SAT – Alpenüberquerung mit Morbus Parkinson

Dr. Jürgen Weber (Stiftungsvorsitzender) und Wolfgang Bornemann (Beiratsmitglied) bei einer ihrer zahlreichen Alpenüberquerungen mit dem Rad.